Northern Lights Samen

Northern Lights SamenNorthern Lights Hanf ist sowohl drinnen als auch draußen zu züchten. Northern Lights ist eine reine Afghani-Indica-Hanf mit kurzer Blüteperiode, die außerdem eine erstaunliche Produktivität und Potenz aufweist. Als Mutterpflanze für neue Kreuzungen ist die Northern Lights-Familie fast so beliebt wie die Skunk #1; sie hat dieselben Vorzüge hinsichtlich ihrer Potenz, ihres Ertrags und ihrer Kraft und erzeugt außerdem viel weniger Anbaugerüche als jede Skunk. Ein großer Anteil der hochpotenten, sehr ertragreichen Cannabis-Hybridsorten hat diese geschätzten Qualitäten von den Northern Lights-Genen ihrer Vorfahren übernehmen können!

Northern Lights war immer eine sehr geschätzte Sorte für den Hanfanbau in Innenräumen und kann auch Aussen angebaut werden.

Northern Lights hat sehr kurze Internodien und erzeugt dichte Cluster sehr fester Blütenknospen mit einer ausgezeichneten Harzproduktion. Ihr Rauch hat einen vollen Körper, ist süß und scharf mit einem recht subtilen Geschmack. Viele Cannabis-Genießer sind sich einig, dass der typische Geschmack von Northern Lights der nach verbrennendem THC-Harz ist!

Effekt: Sowohl high als auch stoned
Dauer der Blütezeit: 7 – 9 Wochen
Ertrag: 400 – 500 (g/m² in SOG)
Geschmack: fruchtig
Hohe: Niedrig


Online Hanfsamen bestellen

Dieser Beitrag wurde unter Indica Samen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.